Girls‘ Day in der GRÜNEN Landtagsfraktion: Spannende Einblicke in den politischen Alltag

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Girls‘ Day in der GRÜNEN Landtagsfraktion: Spannende Einblicke in den politischen Alltag Sigrid Erfurth - gruene-hessen.de
(BPP) Die GRÜNEN im Landtag freuen sich auf die Teilnehmerinnen des Girls‘ Day in der GRÜNEN Fraktion. „Wie jedes Jahr begrüßen wir auch am kommenden Donnerstag, 26. April, interessierte Mädchen bei uns in der Fraktion“, erklärt Sigrid Erfurth, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Hier lernen unsere jungen Gäste den politischen Alltag kennen. Dazu gehört ein Besuch im Plenum während den meist sehr engagiert ausgetragenen Aktuellen Stunden, ein Rundgang durch die Fraktion, Gespräche mit den Abgeordneten und ein kleiner Workshop zur Öffentlichkeitsarbeit der Fraktion. Wir wollen unseren Teilnehmerinnen zeigen, dass Politik gerade für Frauen ein spannendes Berufsfeld ist. Hier werden wichtige Entscheidungen getroffen, um die Gleichberechtigung von Frauen und Männern durchzusetzen“, so Erfurth weiter. „Gleichzeitig gibt es viele verschiedene Berufsprofile innerhalb einer Fraktion – von Sachbearbeitung über Öffentlichkeitsarbeit hin zu den Abgeordneten. Wir wollen diese Berufe mit ihren unterschiedlichen Anforderungen vorstellen und so aktiv für die freie Berufswahl von Mädchen und jungen Frauen werben – ohne Schranken im Kopf.“

Quelle: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesPressePortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.