FDP Rheinland-Pfalz trauert um Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
FDP Rheinland-Pfalz trauert um Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl Volker Wissing - fdp-rlp.de
(BPP) Die Freien Demokraten in Rheinland-Pfalz trauern um Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl. "Helmut Kohl war ein großer Staatsmann und vorausdenkender Europäer. Er hat sich um die deutsch-französische Freundschaft verdient gemacht und auf dieser Grundlage unser heutiges Europa entscheidend mit geprägt", erklärte der rheinland-pfälzische FDP Vorsitzende Dr. Volker Wissing. "Sein gesamtes politisches Lebenswerk basiert auf der in seiner pfälzischen Heimat entstandenen Grundhaltung, wonach die Partnerschaft mit unseren französischen Nachbarn unauflöslich sein muss. Rheinland-Pfalz verdankt ihm wichtige Weichenstellungen, die er als Ministerpräsident vorgenommen hat, Deutschland verdankt ihm die Überwindung seiner Teilung und Europa seine heutige Friedensordnung. Helmut Kohl war einer der prägenden Staatsmänner seiner Zeit. Die Freien Demokraten verneigen sich voller Respekt und mit größter Hochachtung", so Wissing.

Quelle: FDP Rheinland-Pfalz

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesPressePortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.