Leben schenken - Organspenden stärker bewerben

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Leben schenken - Organspenden stärker bewerben Tobias Krull - tobias-krull.de
(BPP) Zur angestrebten Erhöhung der Anzahl der Organspenden erklärt der sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt, Tobias Krull: „Wer seine Organe spendet, schenkt im wahrsten Wortsinne Leben. Als CDU-Landtagsfraktion unterstützen wir alle Bemühungen, die Zahl der Organspender in Sachsen-Anhalt zu erhöhen. Da ich selbst Organspender bin, trete ich dafür auch persönlich ein. Vor einigen Jahren gab es umfangreiche Werbekampagnen, um die Menschen zum Thema Organspende aufzuklären. Offensichtlich ist der damalige Effekt nicht nachhaltig gewesen. Es ist notwendig, die Menschen umfassend zum Thema Organspende zu informieren, um Vorurteile und falsche Annahmen aufzuklären. Neben dem öffentlichen Gesundheitswesen sind vor allem auch die Krankenkassen und die Medien gefragt, in diesem Sinne zu handeln. Selbstverständlich stehen auch die Transplantationskliniken in der Verantwortung, offen und transparent über ihre Arbeit aufzuklären.

Die Zahl der Organspender in Sachsen-Anhalt ist im Jahr 2017 um ein gutes Drittel, von 33 auf 23, im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Damit folgt das Land bedauerlicherweise dem Bundestrend. Aus Sicht der CDU-Landtagsfraktion ist dies eine Entwicklung, der unbedingt entgegengewirkt werden muss.“

Quelle: CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesPressePortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.