Schloss Hohenkammer GmbH

Video
watch video

Beschreibung

Schloss Hohenkammer ist ein gehobenes Seminar- und Tagungszentrum. Im Mittelpunkt steht unser Wasserschloss aus dem 15. Jahrhundert. Wir bieten insgesamt 33 Tagungs-, Seminar- und Meeting-Räume bis 350 Personen. Bei allen Räumen wurde modernste Technik eingebaut, so dass das historische Ambiente nicht gestört wird. Im Hotel -aktuell 164 Zimmer- und im Wellnessbereich wurde ein harmonischer Brückenschlag zwischen historischer und moderner Bausubstanz geschaffen. Zur Schlossanlage gehört auch unser eigenes Gut Eichethof.

Die vier Hauptgeschäftsfelder der Schloss Hohenkammer GmbH sind:

  • das Tagungszentrum mit bestens ausgestatteten Tagungsräumen sowie ein modernes Hotel mit preisgekrönter Architektur
  • die vielseitige Gastronomie, in denen ausschließlich Bioprodukte verarbeitet werden
  • die Durchführung von Veranstaltungen
  • die biologische Erzeugung von landwirtschaftlichen Produkten nach den Prinzipien von Ökologie und Nachhaltigkeit auf dem angeschlossenen Gut Eichethof

Bildergalerie


Tags:

Features

Dokumente

SH_Tagungsmappe.pdf

Größe: 3.2 MB Erweiterung: application/pdf


Ausstattung

Klimatisiert, Tageslicht, Mikrofon, Pult, Catering, Flipchart & Pinnwand, Beamer & Leinwand, Telefon, Internet & Wlan, Netzwerk

Pressemeldungen


Tagen am Wasser - Der Fluss Glonn plätschert gemütlich, leise und stetig vor sich hin und lässt die Gedanken fließen
Nur 35 km von München entfernt liegt in Hohenkammer eines der besten und professionellsten Tagungszentren Deutschlands, das Veranstaltern einen einmaligen Rahmen für Seminare, Veranstaltungen und Tagungen bietet: Schloss Hohenkammer! Idyllisch gelegen ist der richtige Ausdruck, wenn man die Lage des historischen und modernen Gebäudeensembles beschreiben möchte. Das schöne Wasserschloss aus dem 18. Jahrhundert, umgeben vom Burggraben, und das neu gebaute...

Tagen ohne Großstadttrubel / Hohenkammer bietet Idylle pur mit vielen innovativen Angeboten
Ruhe pur, viel Natur und Idylle – das ist Hohenkammer. Der kleine Ort, nur 35 km von München entfernt, sehr zentral gelegen mit Autobahnanschluss, ist die Ruhe selbst. Hier haben die Einwohner noch Zeit für ein Schwätzchen, um Neuigkeiten auszutauschen, hier lebt man ursprünglich. Und mittendrin in dieser ländlichen Umgebung thront das historische Wasserschloss Hohenkammer, das zusammen mit dem Neubau eines der modernsten und besten Tagungszentren Deutschlan...

Grand Prix der Tagungshotellerie auf Schloss Hohenkammer
Gastgeber Schloss Hohenkammer erhält in der Kategorie C den zweiten Platz. Am 4. Mai hatte der Freizeit-Verlag im Rahmen des Top hotel Day zur 22. Award-Verleihung des Grand Prix der Tagungshotellerie auf Schloss Hohenkammer bei München eingeladen. In das festliche, einmalige Ambiente des historischen Wasserschlosses kamen rund 170 Gäste, die von Top hotel Chefredakteur, Thomas Karsch, herzlich begrüßt wurden. Zuvor hatten Anfang dieses Jahres...

Zu viele Köche verderben den Brei? Nein, nicht auf Schloss Hohenkammer!
Kochnachwuchs und auch andere Azubis werden mit viel Engagement professionell begleitet und ausgebildet. Schloss Hohenkammer ist ein „Fair Job Hotel“. Die Azubis in der Hotellerie und Gastronomie sind die Gastgeber von morgen. Dass es immer schwieriger wird, junge Menschen von einer Ausbildung in diesen Branchen zu überzeugen, ist schon seit langem in der Diskussion und verlangt bei den Arbeitgebern dringend ein Umdenken. Schloss Hohenkammer...

Martin Reising ist neuer Leiter des Tagungszentrums, des Hotels und der Gastronomie
Seit 01. Januar dieses Jahres ist Martin Reising der neue Leiter des Tagungszentrums, des Hotels und der Gastronomie auf Schloss Hohenkammer bei München. Damit verstärkt Herr Reising das Führungsteam mit Geschäftsführer Martin Kirsch, dem Bereichsleiter der eigenen Landwirtschaft, Herrn Helmut Steber und Claudia Lischke als Leitung der Verwaltung. Als staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt mit Meisterpreisauszeichnung hat der verheiratete 46 jährige Bad Tölzer und Vater einer Tochter...

Tagungszentrum Schloss Hohenkammer ist Gründungsmitglied bei der Kooperation „Exzellente Lernorte“
Zusammen mit 16 weiteren Hotels gehört Schloss Hohenkammer mit zu den Gründungsmitgliedern der neuen Kooperation im Tagungsbereich „Exzellente Lernorte“. Alle Mitglieder verfolgen das Ziel, durch ein optimales Umfeld Lernerfolge zu verstärken. Die Lernorte orientierten sich im permanenten Dialog mit ihrer Zielgruppe sowie an neuesten Trends und Erkenntnissen der Weiterbildung, um perfekte Lernbedingungen zu bieten...

Irgendwann reicht´s - Schloss Hohenkammer bietet himmlische Ruhe
Das Jahr war wie immer lang, anstrengend und man ist ausgepowert – jetzt eine Auszeit nehmen, das wär´s. Da kommt das Arrangement vom Schloss Hohenkammer gerade richtig. „Irgendwann reicht´s“ bietet zwei Übernachtungen im gemütlichen Doppelzimmer, mit einem Glas Sekt zur Begrüßung und zwei feinen Abendessen in der „Alten Galerie“. Pro Person im Doppelzimmer für 160,- €. Im Schloss Hohenkammer und der Umgebung ist viel zu entdecken...

Summertime – and the livin is easy
Die neue Ausgabe unseres Magazins lässt den vergangenen Sommer noch einmal aufleben. Ein Sommer, der um ein vieles schöner, sommerlicher, stimmungsvoller war, als die Meteorologie uns das gegönnt hat! Ein Sommer, der ein ganz anderes, sommerliches Schloss Hohenkammer geschaffen hat. Offen für das Leichte, Vergnügte, Künstlerische und Exzellente. Das Schloss, das sonst den unterschiedlichsten Tagungskonzepten die kongenialen Räumlichkeiten anbietet, hat diesem Sommer...

Florian Vogel vom Schloss Hohenkammer bekommt vom Gault & Millau auf Anhieb 15 Punkte
Florian Vogel, Küchenchef im Camers Schlossrestaurant im Schloss Hohenkammer, hat es mit seinem Können und Talent möglich gemacht: Die Tester vom Gault & Millau haben ihn aus dem Stand mit hervorragenden 15 Punkten belohnt. Die Hotel- und Restaurantkritiker waren vor allem von seinem Poltinger Lamm serviert in einem Tofuburger begeistert. Seine „inspirierte Küche“ wurde von der Jury besonders gelobt...

Sandra Hofer ist die beste Jungköchin Deutschlands / 1. Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften
Deutschlands beste Jungköchin absolvierte ihre Ausbildung im Tagungszentrum Schloss Hohenkammer und ist direkt ins Schlossrestaurant Camers übernommen worden. „Ich bin immer mit viel Liebe dabei, verliere die Leidenschaft nicht und mir macht das Kochen auch bei einem Wettkampf Spaß“, so Sandra Hofer nach ihrem Sieg bei den 37. Deutschen Jugendmeisterschaften am 15. und 16. Oktober im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter bei Bonn...

Schloss Hohenkammer als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet
Großer Grund zur Freude im Schloss Hohenkammer: bei der diesjährigen Wahl der besten Tagungshotels in Deutschland ist das Haus in Hohenkammer auf Platz 15 in der Kategorie „Konferenz“, Platz 10 in der Kategorie „Event“ und Platz 9 in der Kategorie „Seminar“ gewählt worden. Erneut gaben in diesem Jahr rund 4.000 Tagungsplaner Führungskräfte, Trainer und Personalentwickler mehr als 20.000 Stimmen ab, um ihre Favoriten unter den „Besten Tagungshotels in Deutschland“ zu bestimmen...

Ausstellung: UNSICHTBARER HORIZONT
Die Ausstellung UNSICHTBARER HORIZONT ist eine große Überblicks präsentation des renommierten österreichischen Künstlers Heimo Luxbacher DER MÖNCH (*1966), der in unterschiedlichen Schaffensperioden skulpturales Arbeiten mit dem Bereich der Malerei und Fotografie vereint. Charakteristisch für sein Werk ist dessen Wandlungsfähigkeit, welches immer wieder neue Deutungen an bietet und Formulierungen eines außergewöhnlichen bildnerischen Vokabulars ist...

Tagungszentrum Schloss Hohenkammer bietet Shuttle-Service mit Elektrofahrzeugen
Schon seit langem verfolgt das Tagungszentrum Schloss Hohenkammer die Philosophie der Nachhaltigkeit. Da lag es auf der Hand auch beim Shuttle-Service auf eine ökologisch-nachhaltige Lösung zu setzen. Zumal die Idee aus zahlreichen Gesprächen mit Trainern und Referenten entstanden ist, denn Schloss Hohenkammer hat das Jahr 2016 zum „Jahr des Trainers“ gemacht und alle Beteiligten gebeten das ganze Jahr über, Ideen, Wünsche und Anregungen an das Team...

Magazin Wahrer Genuss
Was man früher – gar nicht so falsch – das „leibliche Wohlergehen“ genannt hat, steht im Zentrum dieses Magazins. Dabei wird sich zeigen, dass das „Wahre“ auch eine entsprechende „Ware“ braucht. Unsere Küchen bieten leichtes Essen mit schmackhaften Ausflügen ins Bodenständige, in vielen internationalen Varianten und immer mit biologischen Produkten vom eigenen Gut. Eben eine Genuss-Vielfalt-Gesund-Küche...

Magazin Ein Gut tut gut
Seit Jahrhunderten gehört man zusammen. Unten das Schloss, oben auf einer Anhöhe Gut Eichethof. Unsere Gäste und Besucher profitieren von dieser Symbiose. Die Bio-Produkte für die Schloss-Gastronomie kommen vom Gut. Tagesfrisch. Die exquisiten Brände stammen aus der Guts-Brennerei. Der Energiebedarf des Schlosses wird von der Biogasanlage gedeckt. Das Holz im Empfangsgebäude und in den Hotelzimmern ist aus eigenen Wäldern. Das Prinzip Nachhaltigkeit ist allgegenwärtig...

Magazin Der richtige Ort
Hier schmecken die Sterne. Hier lässt es sich unver¬gesslich feiern. Hier genießt man ein einzigartiges Ambiente. Aber vor allem kommt man hierher zum Arbeiten, zum Denken und zum miteinander Reden – und ist dabei so richtig wie nirgends sonst. Gelungene Auszeiten vom Alltag in Form von Klettern in der Eventhalle oder im Hochseilgarten, Bogenschießen oder Fackelwanderungen sind nur einige Möglichkeiten. In jedem Fall: der richtige Ort...

Magazin Gespannt - entspannt
Der ideale Tagungsort ist so weit weg, dass ihn der Alltag nicht mehr erreicht. Und er ist so nah, dass die Anreise nicht zum eigentlichen Zweck wird. Ein klein wenig fremd darf er anmuten, wenn man ihn erreicht hat. Umso mehr Freude macht es, seine Angebote und Möglichkeiten neugierig auszuschöpfen...

Magazin Große Gefühle
Große Gefühle - Genau! Darum geht’s in diesem Heft: um Events, die zum grandiosen Erlebnis werden; um das gewisse WOW. Mit Tipps, wie Ihre Veranstaltung / Ihr Event zu so einem WOW-Moment wird...

Magazin Ausgezeichnet
Dieses Jahr sind wir Ausrichter bei den Top250Tagungshotels. Was machen Auszeichnungen mit den Ausgezeichneten? Uns machen sie stolz – und nachdenklich. Eine Betrachtung über das Lob, seinen Nutzen und seine Gefahren...

Magazin Hellwach
Eins vorweg: So ganz normal ist die neueste Ausgabe unseres Magazins nicht! Damit meinen wir nicht nur unser Interview mit einem veritablen Seminarstuhl! Es geht auch sonst recht unkonventionell in diesem Heft zu. Die Bildwelt des Heftes ist von Smartphones und Selfies bestimmt. Warum teure Fotografen, wenn unsere Gäste sich und ihren Tag selbst fotografieren können. Hauptsache gute Laune und Empathie...

Ein Fest für die Sinne: Feiern und genießen im Schloss Hohenkammer
Als Seminar- und Tagungszentrum ist Schloss Hohenkammer eine der Topadressen in ganz Deutschland. Doch an den Wochenenden, wenn kein Seminarbetrieb herrscht, wird das prachtvolle Wasserschloss mit allen weiteren gastronomischen Einrichtungen und Hotel zur „Genussakademie“ für private Kurzurlauber und Feiergesellschaften. Um für Wochenendgäste noch attraktiver zu werden, bietet Schloss Hohenkammer ab sofort vier Packages an: für Feinschmecker „Genuss2“...

Schloss Hohenkammer wird auch 2016 wieder zum „Konzertsaal“
Konzerte der Bayerischen Philharmonie und zwei Gastspiele der Rockband „HeToRo“. Kammermusik, Jazz und rockige Klänge vor einzigartiger historischer Kulisse: Nach drei erfolgreichen Sommerfestival-Jahren präsentiert Schloss Hohenkammer auch 2016 zum Ferienbeginn am letzten Juli-Wochenende im Schlossinnenhof zwei Konzerte der Bayerischen Philharmonie. Für das musikalische Kontrastprogramm sorgt am 10. Juli und 11. September die Rockband „HeToRo“ bei zwei Biergarten-Konzerten...

Einjähriges für Florian Vogel und für das Camers Schlossrestaurant
Ein Jahr ist es nun her, dass Florian Vogel die Küchenleitung von Fritz Schilling im „Camers Schlossrestaurant“ vom Tagungszentrum Schloss Hohenkammer übernommen hat. Und auch das „Camers“ hat vor einem Jahr seinen endgültigen Standort bezogen und zwar direkt im Schlossgebäude, so wie es sich für ein richtiges Schlossrestaurant gehört. Zwei Gründe also, um das „Einjährige“ gebührend zu feiern...

Tagungszentrum Schloss Hohenkammer ruft "Jahr des Trainers" aus
Martin Kirsch, Geschäftsführer des Tagungszentrum Schloss Hohenkammer, hat hohe Ansprüche und jede Menge innovativer Ideen. Das Jahr 2016 hat er zum „Jahr des Trainers“ gemacht, mit dem Ziel, sich in Zukunft noch intensiver mit den Anforderungen und Wünschen der Referenten, Veranstalter und Seminarleiter auseinanderzusetzen, um optimale Lösungen zu finden...

Tagungszentrum Schloss Hohenkammer belegt den 3. Platz beim Grand Prix der Tagungshotellerie
Am 20. Februar dieses Jahres wurde der Branchen-Award „Grand Prix der Tagungshotellerie“ in Stuttgart verliehen. Dieser Preis wird mittlerweile seit 21 Jahren vom Freizeit-Verlag Landsberg vergeben und gilt als bedeutendster Qualitätsspiegel im deutschen Tagungsmarkt. Auch in diesem Jahr waren rund 16.000 Tagungsentscheider, Trainer und Weiter-bildner aufgerufen, die Besten unter rund 200 „Ausgewählten Tagungshotels “ zu wählen...

Ort: