Bundeskartellamt bestätigt harten Wettbewerb im Tankstellenmarkt

Sondermeldung*

In seinem Bericht zum dreijährigen Bestehen der Markttransparenzstelle hat das Bundeskartellamt den harten Wettbewerb im Tankstellenmarkt bestätigt. „Deutschlands oberste Wettbewerbsbehörde hat in einer bundesweiten Langfrist-Beobachtung ermittelt, dass die Entwicklung der Kraftstoffpreise im Wesentlichen der Entwicklung des Rohölpreises gefolgt ist“, sagte Christian Küchen, Hauptgeschäftsführer des Mineralölwirtschaftsverbandes. „Das belegt unsere eigenen Untersuchungsergebnisse: In der Konkurrenz um jeden Tankkunden richten sich die Benzin- und Dieselpreise ganz eng an den Einkaufspreisen für Kraftstoffe aus, die wiederum an den Ölpreis gekoppelt sind.“...

Außenminister Steinmeier zur Lage in Syrien

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Außenminister Steinmeier zur Lage in Syrien Frank Walter Steinmeier - auswaertiges-amt.de - photothek - Thomas Köhler
(BPP) Zur Lage in Syrien erklärte Außenminister Steinmeier heute (15.02.) am Rande des EU-Außenministerrats in Brüssel:
Wir arbeiten dafür, dass die Taskforce Waffenstillstand in dieser Woche die Voraussetzungen für eine Waffenruhe in Syrien legen wird. Als Teil der Münchener Vereinbarungen sind aber auch alle Seiten aufgerufen- noch vor Eintritt der Waffenruhe- zu einer sofortigen ‎Reduzierung der Gewalt beizutragen. Das gilt für die militärischen Operationen Russlands und des syrischen Regimes im Raum Aleppo und jüngste Angriffe der PYD-Milizen in Nordsyrien. Mit Blick auf die angespannte Lage muss sich auch die Türkei Zurückhaltung auferlegen.
 
Quelle: auswaertiges-amt.de

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesPressePortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.