Niedersachsens Politik die Ernsthaftigkeit zurückgeben – FDP stellt Kampagne für Landtagswahlkampf vor

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Niedersachsens Politik die Ernsthaftigkeit zurückgeben – FDP stellt Kampagne für Landtagswahlkampf vor Stefan Birkner - fdp-nds.de
(BPP) FDP-Spitzenkandidat Stefan Birkner hat am Montag die Kampagne seiner Partei für die Landtagswahl vorgestellt. Der Wahlkampf wird von der FDP unter dem Motto „Die neue Ernsthaftigkeit“ geführt. „Seit Jahren häufen sich unter Rot-Grün die Skandale in Niedersachsen. Die Menschen sehnen sich nach Verbindlichkeit, Glaubwürdigkeit und einer Politik, die das Land im Blick hat. Und nicht sich selbst. Es wird Zeit, Niedersachsens Politik die Ernsthaftigkeit zurückzugeben, die Land und Leute verdienen“, erklärte Birkner das Motto bei der Präsentation der ersten Motive. Es scheint, als habe die Politik das Land vergessen. „Das wollen wir wieder ändern. Wir wollen den Menschen das Vertrauen in die Politik zurückgeben“, so der 44-Jährige. Der FDP-Spitzenkandidat stellte auch die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Partei für die Landtagswahl vor: Rechtsstaatlichkeit, Bildung, Digitalisierung und Wirtschaft. Details zu den einzelnen Themen will Birkner in den kommenden Wochen vorstellen. Er betonte generell: „Es geht darum, die Dinge mit Sachverstand anzupacken. Statt mit Schnellschüssen, gestalten wir das Land mit Visionen – vorausschauend und konstruktiv in der Sache.“

Im Anhang finden Sie die ersten Kampagnenmotive sowie das Landtagswahlprogramm der FDP. Die Motive für die Landtagswahl werden nach der Bundestagswahl in Niedersachsen plakatiert.

Quelle: fdp-nds.de

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesPressePortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.