Dachfenster

Dachfenster

Um mehr Licht ins Dachgeschoss zu lassen, sind Dachfenster eine ausgezeichnete Möglichkeit. Sie lassen sich flexibel einbauen und bequem zum Lüften öffnen.

Inhaltsverzeichnis

Mehr Wohnkomfort mit Dachfenstern

Durch den Ausbau des Dachgeschosses können Sie sich relativ einfach zusätzlichen Wohnraum beschaffen. Damit das Dachgeschoss genügend Tageslicht erhält, sollten beim Ausbau auch gleich hochwertige und moderne Dachfenster angeschafft werden. Sie schaffen eine behagliche Wohnatmosphäre und sind äußerst praktisch in der Nutzung. Dachfenster sind in den verschiedensten Formen und Größen verfügbar und lassen sich daher flexibel einbauen. Ein praktischer Kippmechanismus erleichtert das Lüften. Hier erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und Vorteile von modernen Dachfenstern.

Dachfenster aus verschiedenen Materialien

Achten Sie beim Kauf von neuen Dachfenstern auf eine hohe Material- und Fertigungsqualität. Überlegen Sie, welche Materialien, Formen und Farben am besten zur Ausgestaltung Ihres Dachgeschosses passen. Solide und hochwertige Dachfenster gibt es auf Kunststoff, Holz und Aluminium. In der Regel sind alle Modelle strapazierfähig, langlebig und pflegeleicht. Sie sind leicht zu reinigen, zu warten und zu pflegen. Werfen Sie einen Blick auf die im Folgenden ausgeführten Eigenschaften der verschiedenen Materialien.

  • Holz
  • Kunststoff
  • Aluminium

Dachfenster aus Kunststoff

Moderne Kunststofffenster bieten viele Vorzüge. Sie sind vergleichsweise preisgünstig und in einer großen Vielfalt an Formen und Farben erhältlich. So können Sie ein Modell wählen, dessen Design zum Dachgeschoss passt. Kunststofffenster sind wartungsarm, wetterbeständig und pflegeleicht. Auf ihren glatten Flächen finden Staub und Verschmutzungen wenig Halt. Moderne Dachfenster aus Kunststoff bestehen heute überwiegend aus PVC. Dieser Kunststoff lässt sich variantenreich verarbeiten und erzielt eine gute dämmende Wirkung. Außerdem beugen bei modernen Kunststofffenstern ausgereifte Dämmkammersysteme dem Wärmeverlust vor und verbessern die Dichtigkeit.

Dachfenster aus Holz

Klassische Holzfenster zeichnen sich durch eine elegante Optik aus. Sie harmonieren ausgezeichnet mit einer rustikalen Raumgestaltung oder mit Holzvertäfelungen. Zudem sind hochwertige Holzfenster pflegeleicht und wartungsarm. Sie erzielen darüber hinaus eine gute Wärmedämmung und Isolierung. Spezielle Holzlasuren machen die Fenster wetterfest und widerstandsfähig. Moderne Dachfenster aus Holz müssen nur selten nachgestrichen werden.

Dachfenster aus Aluminium

Als Material für die Produktion von Dachfenstern bietet Aluminium viele Vorteile. Es hat eine hohe Lebensdauer und ist feuerfest. Eine natürliche Oxidschicht auf dem Rahmen schützt die Aluminiumfenster zuverlässig vor schädlichen Umwelteinflüssen und Ablagerungen. Außerdem sind Dachfenster aus Aluminium besonders leicht und wartungsarm. Sie weisen eine gute Isolierung und Wärmedämmung auf. Darüber hinaus sind Aluminiumdachfenster korrosionsgeschützt.

Wärmedämmung bei Dachfenstern

Bei der Anschaffung neuer Dachfenster sollten Sie besonders auf eine gute Wärmedämmung Wert legen. Gut isolierte Fenster sparen Heizkosten. Holzfenster verhindern den Wärmeverlust mit ihrem Naturmaterial, das die Wärme bindet. Dachfenster aus Kunststoff nutzen zur Isolierung hingegen ein Luftkammersystem, das den Wärmeaustritt durch Luftpolster zwischen Innen- und Außenfläche verhindert. Aluminiumdachfenster sind mit einer modernen Profiltechnik ausgestattet, in die Stegen aus Kunststoff eingelassen sind. Die wärmedämmenden Eigenschaften der verschiedenen Dachfenstermodelle kommen aber nur zum Tragen, wenn sie fachgerecht montiert sind. Es muss für eine gute Verfugung gesorgt werden, um Ritzen und Kältebrücken zu vermeiden.

Dachfenster vom Fachmann einbauen lassen

Wenn Sie sich neue Dachfenster für das Dachgeschoss zulegen, sollten Sie den Einbau einem Fachmann überlassen. Er sorgt dafür, dass die Fenster präzise eingepasst werden und garantiert eine professionelle Verfugung mit Fugenmasse oder Bauschaum. Bei der Montage können auch gleich Sonnenschutzrollos angebracht werden, damit sich das Dachgeschoss im Sommer nicht zu stark aufheizt. Die Rollos und Plissees werden im Rahmen der schrägen Dachfenster verspannt montiert, damit sie einfach und präzise geöffnet und geschlossen werden können. Hier finden Sie Fachleute aus Ihrer Nähe für die Dachfenstermontage. Vergleichen Sie die unverbindlichen Angebote und sichern Sie sich einen Monteur zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis.